Schamanische Lichtkörperbehandlung

avalon17-9kl

Lichtkörperheilung

für Erwachsene, Babys/Kleinkinder/Jugendliche

Unser physischer Körper ist umgeben von dem sogenannten Energiekörper (Lichtkörper). Aus schamanischer Sicht ist der Lichtkörper unsere Steuerzentrale für alles, was in und mit uns passiert. Über die jeweiligen, elektromagnetischen Felder (physikalisch messbar) sind wir mit allen anderen Wesen und Dingen in dieser Welt verbunden.

In der keltischen Tradition wird dieses Netz aus Energien „Wyrd“ genannt. Das „Wyrd“ erklärt, weshalb sich so oft Veränderungen im Umfeld eines Menschen vollziehen der schamanisch arbeitet oder sich behandeln lässt. Verändert sich also der Lichtkörper, schwingen sich automatisch alle damit zusammenhängenden, elektromagnetischen Felder darauf ein.

Wenn wir also ein Trauma erleben, dann hinterlässt dies einen Abdruck in unserem Lichtkörper ähnlich wie ein Tattoo in unserer Haut. Wann immer es dann in unserem Leben zu einer Situation kommt, die der Situation, in welcher das Trauma entstanden ist, ähnelt, dann wird dieser Abdruck getriggert und ruft in uns die gleichen Reaktionen wie damals hervor. Das ist wie eine alte Platte, die immer wieder abgespielt wird, wenn der Knopf der Jukebox gedrückt (getriggert) wird. Erst wenn die Platte (das Thema) entfernt/gelöscht wird, kann Veränderung eintreten.

Abdrücke können durch Traumata in unserem jetzigen Leben, durch vererbte Geschichten (Kollektiv oder Familie) unserer Vorfahren oder auch aus früheren Leben stammen.

Es ist nicht wichtig, wo, wann und wodurch ein Trauma entsteht. Es zählt nur die Auflösung der Ursprungswunde. Und das mache ich in meinen Behandlungen. Durch die Löschung des Abdruckes verändert sich die Welt des Klienten, da sich sowohl die Ausstrahlung verändert (auch wenn es erst gar nicht sichtbar scheint) als auch das, was Du zukünftig anziehst (Veränderung der Resonanz, sprich des Energiefeldes).

Wann ist eine Behandlung hilfreich? (nur ein paar Bsp.)

bei Babys:

  • Schreikinder
  • auffällige, unerklärliche Ängste
  • starkes Fremdeln
  • Schlafprobleme, etc.

bei kleinen Kindern:

  • aggressives Verhalten
  • Scheidungskinder
  • Wutanfälle
  • starke Ängste
  • starker Rückzug und kaum sozialer Kontakt
  • Bettnässen
  • lässt nur schwer körperliche Nähe zu
  • starke Probleme in der Schule, etc.

bei Jugendlichen:

  • starke Grenzüberschreitungen
  • erste Suchtthematiken
  • Essstörungen
  • Probleme mit Gleichaltrigen
  • Prüfungsangst
  • ganz geringes Selbstbewusstsein, etc.

bei Erwachsenen:

  • Süchte
  • Ängste: Existenz/Verlust/Mangel/Versagen/Leistungsdruck/etc.
  • Beziehungsprobleme: immer dasselbe Muster
  • keine erfüllte Beziehung leben/nicht dem „richtigen“ Partner begegnen
  • sich als Opfer fühlen
  • Emotionen/Wünsche/eigene Meinung können nur schwer ausgesprochen werden
  • Körper nicht annehmen können
  • Geburtstrauma
  • „ich bekomme nichts hin“
  • „ich fühle mich klein und unbedeutend“
  • Einsamkeit: ich fühle mich allein/ausgeschlossen/nicht zugehörig
  • „ich fühle mich hilflos/ohnmächtig“
  • Grenzen setzen und einhalten
  • immer nur anderen helfen und nicht an sich selbst denken
  • mangelnde Libido und wenig lustvollen Sex
  • unerfüllter Kinderwunsch
  • Scham
  • Probleme im Berufsleben (Vorgesetzte, Kollegen,etc.)
  • Schuldgefühle
  • sich nicht gut genug finden/Komplexe
  • Panikattacken
  • Depression, etc.

Wie läuft eine Behandlung ab? (bei Erwachsenen)

Wir besprechen vor Ort in meiner Praxis oder am Telefon das Thema, indem ich ein paar gezielte Fragen stelle. Somit wird alles gut im Energiekörper für mich sichtbar und ich kann beginnen den Lichtkörper zu reinigen mit Hilfe von Aurachirurgie (Entfernung von kristalliner Energie, energetischen Giften und Fremdenergie) und dann für dich auf die Reise in die Anderswelt gehen.
Was ich dort finde, besprechen wir zusammen. Wenn ein vorher abgespaltener Seelenanteil mit zurückkehrt, wird dieser integriert und alte, fesselnde Seelenverträge können gelöscht und ein positiv Neuer kann gefunden werden.
Je nach Thema folgt eine Integrationszeit von 3-4 Wochen, in der sich alles „Neue“ integrieren kann und Du aktiv mit diesem arbeitest, immer mehr in Kontakt zu dir selbst gelangst und dich besser wahrnimmst.

Dauer bis zu 1,5 Stunden – 100 €

  • – – –

Wenn du das Bedürfnis hast über deine Themen und gewisse Dinge in deinem Leben zu reden, biete ich auch Gespräche an.

0,5 Stunden – 45 €

1 Stunde – 80 €

Wenn du keine Möglichkeit hast in meine Praxis zu kommen, da du krank bist oder zu weit weg wohnst, finden wir auch dafür eine Lösung: schreib mich einfach an!

WICHTIGE INFORMATION der deutschen Gesetzgebung folgend:

  • Eine Behandlung mit schamanischer Energiemedizin kann die Behandlung eines Arztes nicht ersetzen. Bei körperlichen Beschwerden rate ich dringend, in jedem Fall einen Arzt zu konsultieren bzw. die ärztliche Behandlung nicht zu unterbrechen. Ein schamanischer Heiler ist kein Arzt und stellt keinerlei medizinische Diagnosen.
  • Schamanische Energiemedizin behandelt keine Krankheiten oder Körperbeschwerden. Wir arbeiten ausschließlich mit dem Lichtkörper (Aura) und unsere Behandlung dient rein dem Zweck, alles, was dem Wirken der Selbstheilungskräfte entgegensteht, zu lösen.